Archiv für den Tag: 24. August 2006

Tagesausflug nach Schwerin

Abgesehen davon, dass wir auf der Rückfahrt in die ‘Turbulenzen’ der Bombendrohung am Hamburger Hauptbahnhof geraten sind, war der Ausflug nach Schwerin lohnenswert. Wir hatten am letzten Samstag allerdings auch einen schönen Sommertag erwischt. Die Fahrt mit dem Zug von Hamburg mit einem Regionalzug dauert gut anderthalb Stunden.

Schwerin: Schweriner Schloss (von der Schlossstraße her) Schwerin: Schweriner See beim Schloss
Schwerin: Schweriner Schloss (von der Schlossstraße her) Schwerin: Schweriner See beim Schloss
Schwerin: Schweriner Schloss Schwerin: Schlossgarten
Schwerin: Schweriner Schloss Schwerin: Schlossgarten

Sehenswert ist natürlich das alte Schloss, in dem jetzt u.a. der Landtag von Mecklenburg-Vorpommern tagt. Das Schloss liegt herrlich am Schweriner See, auf dem an solchen Tagen viele Segler unterwegs sind. Sehr schön ist der Schlossgarten mit vielen alten Bäumen.

Übrigens finden zz. in Schwerin zum 15. Mal die Drachenboottage statt. Schwerin ist dadurch zur Hochburg für diese asiatische Wassersportart mit ihren drachenköpfigen Booten für je 20 Paddler geworden.