Wart Ihr auch alle brav?

Welche Frage? Die Antwort ist klar: Natürlich! Oder doch nicht? Für die hat der gute Nikolaus bekanntlich seine Rute, mit der es dann Schläge geben könnte. Dass das pädagogisch der Schnee von gestern ist, dürfte auch dem Nikolaus bekannt geworden sein. So bleibt es bei der ‚Verwarnung‘. Und wer immer brav und artig war, dem ist es dem bärtigen Mann mit Mütze auch nicht gerade recht. So etwas gibt es nicht, nur noch im Himmel! Kein Mensch ist ein Jahr lang ohne sündhaftes Tun. Also: Wart Ihr auch das ganze letzte Jahr brav?

Willi als Nikolaus - werder-bremisch
Willi als Nikolaus – werder-bremisch

Der Nikolaus

Hurra, gleich kommt der Nikolaus –
O märchenbunte Aura!
Wie glücklich sehn die Kinder aus!
Sie heißen Tim und Laura.

Jetzt klingelt es! Hurra, wie toll!
Wir haben ihm geschrieben,
Wie er die beiden loben soll:
Wir kennen unsre Lieben.

Er spricht. Und schmeißt sie durcheinand’,
Die Namen, Zahlen, Daten.
Das Briefing scheint ihm unbekannt.
Er spricht von bösen Taten.

O Nikolaus, o süßer Brauch.
O Todesangst der Kleinen.
Das Glück ist weg, die Kohle auch.
Die Frau fängt an zu weinen.

von Thomas Gsella (Festgedichte: mit Zeichnungen von Rudi Hurzlmeier)

Über WilliZ

Wurde geboren (in Berlin-Schöneberg), lebt (nach einem Abstecher nach Pforzheim, längere Zeit in Bremen und Hamburg) in dem Örtchen Tostedt am Rande der Lüneburger Heide - und interessiert sich für Literatur, Musik, Film und Fotografie (sowohl passiv wie aktiv) ... Ach, und gern verreise ich auch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.