Tag Cloud Generator

Auf der linken rechten (rechts ist da, wo der Daumen links ist) Seite, in der so genannten Sidebar (und auch am Schluss dieses Beitrags), findet Ihr eine „Tagcloud“ oder gut deutsch Schlagwortwolke genannt. Normalerweise ist diese alphabetisch sortiert, muss es aber natürlich nicht sein. Hinter jedem Schlagwort (auch englisch keyword, also Schlüsselwort genannt) verbirgt sich ein Link auf eine entsprechende Seite.

Die Schriftgröße soll die Gewichtung wiedergeben, je größer die Schrift, für desto wichtiger hält der Schlagwortwolken-Ersteller das Schlagwort bzw. die Seite, die sich hinter diesem verbirgt.

Im Grunde kann eine solche Tagcloud mit einfachen HTML erstellt werden. Aber wer beherrscht das schon wirklich. So hilft ein Tagcloud Generator, der auch Webseiten abgrast und die dort befindlichen Links und Tags herausfischt. Bisschen manueller Einsatz kann aber auch nicht schaden, vor allem, wenn man die Gewichtung der einzelnen Links bestimmen möchte (‚Prio’ für Priority steht auf ‚auto’, kann aber geändert werden, wobei 1 für die geringste Priorität, also kleinste Schriftgröße, steht).

Des Weiteren kann man die Farben der Links einstellen, die Größe der Wolke (Output) und noch weitere Details. Dabei sieht man, wie die Tagcloud später einmal aussehen wird. Am Schluss wird der HTML-Code erstellt und kann in die eigene Website eingebunden werden.

Den HTML-Code habe ich noch etwas modifiziert und den title-TAG mit aufgenommen. Fährt man mit der Maus über einen Link, so wird der Text aus diesem title-TAG angezeigt. Meine Schlagwortwolke wird übrigens als Blocksatz angezeigt. Die width-Anweisung bestimmt die Breite der Wolke (hier 220 Bildpunkte breit) und kann jeder Zeit individuell angepasst werden (genauso wie Farbe und Schriftart und -größe).

Hier in abgekürzter Form den HTML-Code:

<div style=“width: 220px;  background-color: #FFFFFF;  text-align: justify;  ; font-family: ‚Verdana‘;“>
  <a href=’https://www.willizblog.de/?cat=1′ title=’Dies und das‘ style=“font-size: 12px; color: #87a800; text-decoration: none;“>Dies und das</a>
  <a href=’https://www.willizblog.de/?cat=14′ title=’Wiedergelesen‘ style=“font-size: 16px; color: #009900; text-decoration: none;“>Wiedergelesen</a>
  <a href=’https://www.willizblog.de/?cat=11′ title=’Tostedt‘ style=“font-size: 16px; color: #999999; text-decoration: none;“>Tostedt</a>

[usw.]
  
</div>

Über WilliZ

Wurde geboren (in Berlin-Schöneberg), lebt (nach einem Abstecher nach Pforzheim, längere Zeit in Bremen und Hamburg) in dem Örtchen Tostedt am Rande der Lüneburger Heide - und interessiert sich für Literatur, Musik, Film und Fotografie (sowohl passiv wie aktiv) ... Ach, und gern verreise ich auch!

Ein Gedanke zu „Tag Cloud Generator

  1. Hallo Wilfried,

    ich kenne mich in der EDV und ihren englischen Fachbegriffen immer noch nicht aus, aber steht Deine Sidebar nicht auf der rechten Seite ?

    So long
    Lockwood

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.