Grainau 2012 (19): Gesichtspunkte (Gesamtübersicht)

    … wenn man da oben ist, so hoch über aller Vegetation und Kultur, über aller Habsucht und Torheit der Menschen, so möchte man aufjubeln, lachen, weinen, fliegen, sich in den Himmel stürzen oder auf die Knie werfen!

In den Osterferien weilte ich mit meiner Familie für 9 Tage (31.03. – 08.04.2012, dem Ostersonntag) zum inzwischen 3. Mal unterhalb der Zugspitze in Grainau. Diese wenigen Tage der Ruhe und Entspannung wirkten lange nach. Wir haben unsere Unternehmungen dort in Grainau, in Garmisch-Partenkirchen und Umgebung in Bildern (stehenden und laufenden) festgehalten – inzwischen habe ich die schönsten davon hier in meinem Blog veröffentlicht. Für sechs Tage hatten wir uns eine ZugspitzCard Gold gekauft, mit der alle Fahrten und sonstigen Unternehmungen abgedeckt waren, so die ganzen Fahrten mit der Zugspitzbahn.

Hier noch einmal alle Beiträge (mit Fotos und Videos) zu unserem Grainau-Urlaub 2012 in einer Übersicht:

Grainau 2012 (1): Entlang der Loisach
Grainau 2012 (2): Bahnhof Zugspitzbahn & ZugspitzCard Gold
Grainau 2012 (3): Alpspix
Grainau 2012 (4): Gruppenbild mit Dame
Grainau 2012 (5): Garmisch-Classic-Rundfahrt
Grainau 2012 (6): Ruhepunkte
Grainau 2012 (7): Schneebälle
Grainau 2012 (8): Blick vom Osterfelderkopf
Grainau 2012 (9): Blick vom Zugspitzplatt
Grainau 2012 (10): Auf der Zugspitze
Grainau 2012 (11): Kletterwald Garmisch-Partenkirchen
Grainau 2012 (12): Gesammelte Videos
Grainau 2012 (13): Standpunkte
Grainau 2012 (14): Iglu-Dorf Zugspitze
Grainau 2012 (15): Eibsee
Grainau 2012 (16): Wank
Grainau 2012 (17): Von Solebädern, Pucks und Nebelfeldern
Grainau 2012 (18): Abreise im Schnee

… und hier auch noch einmal einige der allerschönsten der schönsten der Fotos in einer Slideshow:


(Fotos © Jan Einar Albin)

AlbinZ in Grainau April 2012

Über WilliZ

Wurde geboren (in Berlin-Schöneberg), lebt (nach einem Abstecher nach Pforzheim, längere Zeit in Bremen und Hamburg) in dem Örtchen Tostedt am Rande der Lüneburger Heide - und interessiert sich für Literatur, Musik, Film und Fotografie (sowohl passiv wie aktiv) ... Ach, und gern verreise ich auch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.