Johannes, der Vagabund

Man verzeihe mir das kleine Spielchen. Es ist nur zu berichten, dass die Sache wohl Formen annimmt. Die Hülle (der Mantel, die Decke?) ist bereits enthüllt. Sie muss sich nur noch mit Inhalt füllen. Am 14. April ist es dann soweit: Johannes, der Vagabund, wird über den Ladentisch gereicht …

eines der glubschigen Augen des Meisters: Ian Anderson – Homo Erraticus

Wie bitte?

Ian Anderson: Homo Erraticus – Veröffentlichung: 14. April 2014

Download CD-Cover (2500px mal 2500px = 2,1 MB)

Willis alter Beitrag: Homo (Britanicus) Erraticus

Über WilliZ

Wurde geboren (in Berlin-Schöneberg), lebt (nach einem Abstecher nach Pforzheim, längere Zeit in Bremen und Hamburg) in dem Örtchen Tostedt am Rande der Lüneburger Heide - und interessiert sich für Literatur, Musik, Film und Fotografie (sowohl passiv wie aktiv) ... Ach, und gern verreise ich auch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.