Übel über’ge’rascht?! – und nur noch 20 Tage bis Buffalo

Ein Schrei …!!! Was ist mit Willi los? Sollte er etwa ‚Nachschlag‘ bekommen und weiter dieser trostlosen Tätigkeit namens ARBEIT nachkommen müssen? Vielleicht bis zum ‚Abwinken‘? Nein, weit gefehlt …!

Willi – noch 20 Tage bis zur Rente
Willi – noch 20 Tage bis zur Rente

Alles nur gestellt! Die ARBEIT liegt im wahrsten Sinne des Wortes (so gut wie) hinter mir. Nur noch lausige neunzehn Mal ungewollt früh aufstehen (heute ist ja mein zwanzigletzter Arbeitstag, ich bin also schon auf … und auf Arbeit …). Danach wird jedes weitere frühe Aufstehen zum Genuss, zur Freude, zur Wohltat! Da werde ich der Lagerstätte, der Koje, der Heia (heiapopeia!) schwungvoll entschweben, um mich wie ein Regent dem Tage zu widmen. Ab dann bin ich der Herr meiner Tage!

Da können mich nicht schon am frühen Morgen die lieben (Ex-)Kolleg*innen mit dummen Fragen übel überraschen. Da muss ich mich nicht mit Problemen herumschlagen, die nicht die meinen sind.

Noch 20 Tage bis Buffalo, noch 20 Arbeitstage zähle ich bis zur Rente (19 und den Rest von heute)!

Über WilliZ

Wurde geboren (in Berlin-Schöneberg), lebt (nach einem Abstecher nach Pforzheim, längere Zeit in Bremen und Hamburg) in dem Örtchen Tostedt am Rande der Lüneburger Heide - und interessiert sich für Literatur, Musik, Film und Fotografie (sowohl passiv wie aktiv) ... Ach, und gern verreise ich auch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.