Blumenpracht Teil 31: Tulpen

Kaum eine Blume hat durch Züchtung so viele Sorten (Hybride) hervorgebracht wie die Tulpe. Zurecht verbindet man Tulpen mit den Niederlanden („Tulpen aus Amsterdam“), denn nicht weniger als 80 % der Welt-Tulpenproduktion stammt aus diesem Land.

Ich habe zwar nicht nachgezählt. Aber es dürften mindestens zehn Dutzend Tulpen in unserem Garten sein. Die ersten sind bereits verblüht. Dafür kommen jetzt andere, meist dunklere Sorten zum Vorschein.

Frühling: Dazu gehören für mich und meine Familie auch jede Menge Tulpen, die durch ihre Farbenvielfalt beeindrucken.

Tulpen in AlbinZ Garten Ende April 2012

Tulpen in AlbinZ Garten Ende April 2012

Tulpen in AlbinZ Garten Ende April 2012

Tulpen in AlbinZ Garten Ende April 2012

Tulpen in AlbinZ Garten Ende April 2012

Tulpen in AlbinZ Garten Ende April 2012

Tulpen in AlbinZ Garten Ende April 2012

Über WilliZ

Wurde geboren (in Berlin-Schöneberg), lebt (nach einem Abstecher nach Pforzheim, längere Zeit in Bremen und Hamburg) in dem Örtchen Tostedt am Rande der Lüneburger Heide - und interessiert sich für Literatur, Musik, Film und Fotografie (sowohl passiv wie aktiv) ... Ach, und gern verreise ich auch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.