Urlaub auf der Hallig Hooge (6): Dit un dat

Wer eine Reise tut, der kann etwas erleben. Wer die Hallig Hooge besucht, findet Ruhe. So und so kann der Reisende etwas erzählen. Von Hooge sind es die kleinen, vielleicht etwas kuriosen Dinge, die meine Frau und mich während unseres Urlaubs im August zum Schmunzeln gebracht haben und von daher erzählenswert sind. Zunächst ist da … Urlaub auf der Hallig Hooge (6): Dit un dat weiterlesen

Urlaub auf der Hallig Hooge (5): Von Warften, Ebbe und Flut (in Videos)

Vom 7. bis 14. August 2017 weilte ich mit meiner Frau auf der Hallig Hooge im schleswig-holsteinischen Wattenmeer. Die Halligen sind kleine, nicht oder nur wenig geschützte Marschinseln vor den Küsten, die bei Sturmfluten überschwemmt werden können. Die Halligen erheben sich nur wenige Meter über dem Meeresspiegel, weshalb sie während einer starken Flut mit Ausnahme … Urlaub auf der Hallig Hooge (5): Von Warften, Ebbe und Flut (in Videos) weiterlesen

Urlaub auf der Hallig Hooge (4): Willi im windigen Gewühl

Jede schöne Zeit hat irgendwann einmal ein Ende. Und schon versinkt der Mensch wieder in der grauen Suppe des elenden Alltags, konkret gesprochen: Ich hatte Urlaub und muss wieder zur Arbeit, um den schnöden Mammon für die Brötchen zu verdienen, die ich mit meinen Lieben zum Leben brauche. Oh, Elend! Und dem Klagen kein Ende! … Urlaub auf der Hallig Hooge (4): Willi im windigen Gewühl weiterlesen

Urlaub auf der Hallig Hooge (3): Fundstücke (2)

Neben den Fundstücken der übelsten Art (Schuhe, Plastikmüll usw.), die der Mensch in den Meeren unseres Planeten (warum eigentlich: unseres Planeten? Wir benehmen uns wir die Eigentümer, sind es aber nicht) hinterlässt, gibt es natürlich (sic!) auch Fundstücke, die wir als Urlauber auf der Hallig Hooge nicht nur gesammelt, sondern zu Dekorationszwecken auch gern mit … Urlaub auf der Hallig Hooge (3): Fundstücke (2) weiterlesen

Urlaub auf der Hallig Hooge (2): Fundstücke (1)

Nach Langeneß zu Weihnachten 2016 war für meine Frau und mich jetzt die nächste Hallig, nämlich Hooge, Ziel einer Reise. Hooge unterscheidet sich gegenüber anderen Halligen (z.B. Langeneß) durch einen rund 1,20 Meter hohen Steindeich, so dass sie vor Überflutung durch leichtere Sturmfluten geschützt ist. Dennoch wird die Hallig durchschnittlich zwei- bis fünfmal jährlich von … Urlaub auf der Hallig Hooge (2): Fundstücke (1) weiterlesen

Urlaub auf der Hallig Hooge (1): Schleusenfest 2017

Nun ist er also schon wieder vorbei, unser Urlaub und damit auch unser achttägige Aufenthalt auf der Hallig Hooge. Nach unserem Aufenthalt zu Weihnachten 2016 auf Langeneß war es unser zweiter Hallig-Urlaub. Auf Hooge waren es acht wirklich erholsame Tage. Auch das Wetter spielte meistens mit, was in diesem Jahr leider nicht so oft vorkommt. … Urlaub auf der Hallig Hooge (1): Schleusenfest 2017 weiterlesen

140 Jahre Friedhof Ohlsdorf

Ein Friedhofgänger bin ich eigentlich nicht. Okay, als Kind habe ich öfter mit meiner Mutter auf dem Sonntagsspaziergang den Friedhof Buntentor in der Bremer Neustadt besucht. Und zuletzt war es natürlich der Friedhof auf der Kirchwarft der Hallig Hooge. Am Montag, den 02.10., hatte ich einen Brückentag genommen und fuhr mit meiner Frau und meinem … 140 Jahre Friedhof Ohlsdorf weiterlesen

Worte zum Wochenende (18. KW 2017): ein Filmnachmittag

Was für ein scheußliches Wetter sucht uns in diesen Tage heim. Aber ab morgen soll es wieder besser werden: wärmer, sonniger und auch trocken. Für morgen haben wir Bekannte eingeladen, die sich für unsere Fotos und Videos von unserem Urlaub auf der Hallig Langeneß interessieren. So gibt es bei Kaffee und Kuchen einen Filmnachmittag, allerdings … Worte zum Wochenende (18. KW 2017): ein Filmnachmittag weiterlesen